HSS-E Co5 Metallkreissägeblätter dampfbehandelt

HSS E Co5 Metallkreissägeblätter dampfbehandelt - werden aus hochlegiertem Schnellarbeitsstahl mit Wolfram-, Vanadium und Kobaltanteil gefertigt. Kobalt verhindert das Kornwachstum bei hohen Betriebstemperaturen. Dadurch behält der Stahl seine Härte. Diese Eigenschaften sind erforderlich wenn harte und hochlegierte Werkstoffe wie z.B. Edelstahl geschnitten werden sollen, welche im Schneidbereich hohe Temperaturen erzeugen. Die Härte des Stahls beträgt 65 ± 1HRC. Für Stähle/Edelstähle ≤ 1200 N/mm² sowie Guss, Bronze, Zinklegierungen und Inconel sehr gut geeignet.

 


Seite 1 von 2

Seite 1 von 2

Hersteller denen wir vertrauen: